Impressum

Lick e.V.
Vereinsregister-Nr. 201057
Amtsgericht Nürnberg, Registergericht

Vertreten durch den
Vorstandsvorsitzenden

Herbert Schlittenbauer
Am Letten 1
91217 Hersbruck

E-Mail: herbert(dot)schlittenbauer(at)gmx(dot)de

Homepage: www.lick-hersbruck.de

_________________________

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Filmsequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Filmsequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Filmsequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Filmsequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

14 Antworten auf Impressum

  1. Evang. Jugend Hersbruck, Stadt- und Johanneskirche sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    heute habe ich in der HZ gelesen, dass CityKino Hersbruck wieder Kinderfilme gezeigt werden, dass ist super. Wir als Evang. Jugend Hersbruck zeigen seit vielen Jahren ebenfalls im Winterhalbjahr einmal im Monat Kinderfilme und wie es der Zufall will, wir hatten für den 19.11. und 17.12. ebenfalls Vorführungen geplant. Diese werden wir verschieben.
    Weitere Vorführungen haben wir für den 28.01.2012 und dem 03.03.2012 geplant. Ich möchte Sie bitten für die aktuelle Saison an diesen Wochenenden keine Kinderfilme zuzeigen und für die Saison 2012/2013 sollten wir die Termine absprechen.
    Es ist schön wenn in Hersbruck etwas für Kinder geschieht, aber die Vereine und Organisationen sollten sich absprechen.
    Wir zeigen in der Regel „ältere“ Filme und wir unterbrechen die Filme in der Mitte und spielen mit den Kindern.
    Mit freundlichen Grüßen
    Jochen Tetzlaff
    Diakon
    Evang. Jugend Hersbruck, Stadt- und Johanneskirche
    0175/2371716

    • karl_g_muscha sagt:

      Sehr geehrter Herr Tetzlaff,
      ich habe Ihr Anliegen an den Vorstand weitergeleitet.
      MfG
      Admin

  2. Thomas Schmidt sagt:

    Hallo,

    soll mit Herrn Schlittenbauer in Verbindung setzen, leider keine Kontaktmail auf der Seite oder ich find Sie jedenfalls nicht.
    Geht um Sponsoring, hatte Kontakt mit Erdmuthe.
    Grüße aus Förrenbach
    Thomas Schmidt

  3. Renner sagt:

    Hallo, ich möchte bitte wissen, ob Kinderfilme grundsätlich auch mal an einem Schulvormittag gezeigt werden könnten, damit auch Schulklassen mal kommen könnten.
    Im voraus danke für eine Rückantwort

  4. Renner sagt:

    Hallo,

    ist es richtig, dass eine ganz Heisse Nummer auch am Sonntag den 05.02. 2012 gezeigt wird?

  5. Anja sagt:

    Hallo,
    erstmal ein großes Lob, daß ihr unser Kino „widerbelebt“ habt! Daß das jetzt dazu geführt hat, daß manchmal das Kino wg. Überfüllung geschlossen werden muß und aus dem Umland angereiste Leute keine Eintrittskarte mehr bekommen ist natürlich für die Betroffenen weniger schön. Wir selbst haben letzthin extra unseren Saunaabend ausfallen lassen u. mußten dann den Kinobesuch auch noch ausfallen lassen, weil es keine Karten mehr gab 🙁

    Darum mein Vorschlag/Frage: Wäre es möglich per Telefon bzw. Email Karten zu reservieren? Das wäre eine gewisse Sicherheit für die Leute, die extra nach Heb. fahren bzw. etwas anderes dafür ausfallen lassen. Denn öfters macht so was keiner mit und ihr verliert somit an Kundschaft …

    Noch ein Tipp: Unter http://www.hersbruck.de/freizeit/freizeit_a_z.php ist bis jetzt nur das Kick aufgeführt, aber noch nicht das Lick. Wäre eine kostenlose Werbung für euch auf der Hersbrucker Seite 😉

    Schöne Grüße,
    Anja

    • admin sagt:

      Zunächst vielen Dank für das Lob, leider hat der Erfolg auch unangenehme Begleiterscheinungen, wie wir jetzt feststellen konnten. Wir hatten für „Eine ganz heiße Nummer“ sowohl telefonische Reservierungen ermöglicht, als wir den Ansturm erstmals bemerkten, sodann noch insgesammt 5 (!) Zusatzvorstellungen angeboten– mehr war leider nicht mehr machbar. Wir werden aber weiter daran arbeiten das Thema „Vorbestellung“ zu verbessern.

      Die Aufnahme in die genannte Seite werden wir klären, danke für den Tipp.

  6. ASB Kinderhort sagt:

    Ich möchte wissen, ob Kinderfilme in den Schulferien am frühen Nachmittag gezeigt werden können? Dann hätten wir die Möglichkeit einen Kinobesuch in unserem Ferienprogramm anzubieten.
    Mfg E. Dornstauder

    • karl_g_muscha sagt:

      Danke für Ihr Interesse an unserem Verein! Ich habe Ihre Anfrage an den Vorstand weitergeleitet. Dieser wird dann mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

      Mfg
      admin

  7. Birgit Zagel sagt:

    Hallo,
    …ein Tip für unser Kino in HEB….der Film „Leben mit der Energiewende“
    von Frank Farenski…der Verleih ist kostenlos…
    Herzliche Grüße

  8. Petra Hofmann sagt:

    Hallo,

    wie wär’s mit dem neuen Frankenkrimi, der gerade gedreht wird? Ich werde ihn mir auf jeden Fall anschauen, am liebsten natürlich in Hersbruck 😉
    http://www.tissot.de/murggs/index.html

    Gruß,
    Petra

  9. Hallo,

    in der Citta-Slow-Stadt sollte doch der Film „Slow Food Story“
    auch einige Besucher anlocken

    Herzlich
    Klaus

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.